ddddd



⚠️+++ ZAHLTAG +++⚠️

… … oder wie es bei Bankkaufleuten heißt: Monatsultimo. Was das ist? Damit ist der Tag gemeint, an dem Azubi Tarek, Oma Gerda, die Angestellte Lara, Onkel Paul, Unternehmerin Christiane, Ladeninhaber Massimo und viele weitere unserer Kunden zu uns in die Sparkasse kommen, um Geld an den Sebstbedienungsgeräten abzuheben, einzuzahlen oder auch mal wieder ihre Kontoauszüge zu holen.  

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation lautet unsere Bitte an Sie und Euch:  

🚫 In diesen Tagen möglichst nicht! 🚫  

Na klar, freuen wir uns normalerweise über jeden Besuch, über die Nutzung unserer SB-Geräte und die Gespräche mit Ihnen und Euch: unseren Kunden.  

☝️ Aber wir möchten auch über den anstehenden Monatswechsel unsere Kunden und unsere Mitarbeiter gleichsam vor einer unnötigen Infektion mit dem Coronavirus schützen. 😷🤧🤒  

Daher beachten Sie bitte derzeit folgende Regeln bei einem Besuch in der Sparkasse:   ✅ Bitte möglichst 2 Meter Abstand halten   ✅ Seien Sie bitte geduldig – auch wenn es derzeit mal etwas länger dauert   ✅ Nutzen Sie möglichst unsere kontaktlosen Zahlungsmöglichkeiten   ✅ Nutzen Sie möglichst die Randzeiten zum Besuch unserer Selbstbedienungscenter   ✅ Und ganz wichtig: Bitte vorher überlegen, ob der Besuch tatsächlich nötig ist – und nicht noch warten kann. Der beste Schutz vor Corona ist übrigens auch weiterhin: Zu Hause bleiben – und möglichst viele Dinge von zu Hause aus erledigen. Mit Online-Banking bzw. unserer App „Sparkasse“ kann beispielsweise der Zahlungsverkehr ganz einfach von zu Hause abgewickelt werden.  

☝️ Bitte beachten Sie die aktuelle NRW-Verordnung bezüglich der erforderlichen Mund-Nasen-Bedeckung. Auch bei uns gilt daher die „Maskenpflicht!“ ☝️ Bleiben Sie weiterhin gesund!