ddddd



Auch in Zeiten von Corona: der Bargeld-Bringservice der Sparkasse Witten

Wir liefern Ihnen Bargeld von Ihrem Sparkassen-Privatgirokonto gern auch zu Ihnen nach Hause

Bequem, sicher – diskret: Unter dieser Maxime liefert die Sparkasse Witten innerhalb des Wittener Stadtgebiets auf Wunsch Bargeld von Ihrem Privatgirokonto zu Ihnen nach Hause, ins Krankenhaus, in die Pflegeeinrichtung oder ins Seniorenheim. Gegen eine Kostenbeteiligung in Höhe von 10 Euro liefert ein Bote Beträge von bis zu 1.000 Euro bis an die Haus-, bzw. Wohnungstür. Einfach unter Telefon (02302) 174-0 beim freundlichen Team des Kunden-Service-Centers anrufen – und montags bis freitags, von jeweils 8.00 bis 18.00 Uhr, einen entsprechenden Auftrag erteilen.
Dabei gilt: Bestellungen, die bis 13.00 Uhr bei uns eingehen, werden bereits am nächsten Werktag ausgeliefert.

Luka Dräseke, Auszubildender bei der Sparkasse Witten, der in diesen Tagen als Bote den Bargeld-Bringservice erledigt: „Insbesondere in der aktuellen Corona-Situation ist der Bargeld-Bringservice für viele unserer Kunden ganz besonders wertvoll. Und ich freue mich jedes Mal, wenn ich ganz konkret helfen kann. Schließlich ist es gerade in diesen Tagen nicht für alle Kunden möglich, unsere Filialen oder einen der über 23.800 Sparkassen-Geldautomaten zu besuchen.
Selbstverständlich werden bei der Auslieferung die derzeitigen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten: Das bestellte Bargeld wird samt vorbereiteter Quittung und Kugelschreiber in einem durchsichtigen Kunststoffumschlag abgelegt – und erst dann vom Adressaten übernommen.

Luka Dräseke: „Sparkassenkunden, die nicht mobil sind – oder es aus anderen Gründen nicht einrichten können, unsere Geldautomaten oder Filialen zwecks Geldabhebung zu besuchen, können gern den Bargeld-Bringservice zum Preis von 10,- Euro in Auftrag geben. Einfach anrufen – ich komme dann gern auch zu Ihnen an die Haustür.
Übrigens: Die Boten der Sparkasse Witten bitten zu keiner Zeit darum, ins Haus, bzw. in die Wohnung eingelassen zu werden. Spätestens an der Wohnungstür endet der Besuch. Und: Der Besuch unserer Boten wird immer vorher telefonisch abgestimmt und vereinbart.

Hinweis:
Für das Beitragsfoto wurde ein Fahrzeug unseres Teams „Mobile Finanzberatung“ verwendet. Der Bargeld-Bringservice wird jedoch – aus Diskretionsgründen – mit neutralen Fahrzeugen abgewickelt.