app_icon_bankingMit der Version 2.0 werden die Sparkassen-Apps S-Banking und S-Finanzstatus umfangreich erweitert.

Neues Aussehen, neuer Name, mehr Leistung: Die neuen Sparkassen-Apps heißen „Sparkasse“ und „Sparkasse+“. Design, Struktur und der deutlich erweiterte Funktionsumfang haben eine große Anzahl Testanwender überzeugt. Sparkasse und Sparkasse+ beinhalten zukünftig auch den Filial- und Geldautomatenfinder sowie zahlreiche weitere Service-Funktionen. Und die nächsten Erweiterungen sind schon in Arbeit: Kunden, die z.B. das elektronische Postfach ihrer Sparkasse nutzen, werden in Kürze auch Dokumente, Nachrichten und Kontoauszüge über die Apps abrufen können.

Mit mehr 3,5 Millionen Downloads zählen Sparkassen-Apps, die auf S-Banking und S-Finanzstatus basieren, zu den erfolgreichsten mobilen Finanz-Applikationen für iOS, Android und Windows Phone.

Sparkasse und Sparkasse+ stehen ab dem 7. Januar 2013 im ersten Schritt für das iPhone und Android-Smartphones im Apple App Store bzw. Google Play Store zum Download zur Verfügung. Am Preis hat sich nichts geändert: Sparkasse ist kostenlos, die multibankenfähige Premium-Version der Smartphone-Variante von Sparkasse+ ist für kostengünstige 0,89 EUR (iPhone, Android) bzw. 0,99 EUR (Windows Phone) erhältlich. Die iPad-Variante von Sparkasse+ kostet ebenfalls weiterhin 1,79 EUR.

Bild der neuen Sparkassen Banking App

Die neuen Sparkassen-Apps heißen „Sparkasse“ und „Sparkasse+“

Alle aktuellen Neuheiten für iPhone, iPod touch sowie Android-Smartphones auf einen Blick:

  • S-Finanzstatus heißt zukünftig Sparkasse, S-Banking wird zu Sparkasse+
  • Neue Menüführung über eine komfortable Sidebar-Navigation
  • Filialfinder: Kartenansicht mit Anzeige Ihrer Sparkassenfiliale/n
  • Geldautomatenfinder: Kartenansicht mit Anzeige von Sparkassengeldautomaten in der Nähe.
  • Mitteilungen und Informationen der Sparkasse Witten
  • Börseninformationen: Anzeige von Börsennews, Kursen, Devisen
  • Anzeige unserer Kontaktdaten, Öffnungszeiten etc. sowie Vereinbarung von Gesprächsterminen direkt aus der App

Die funktionale Erweiterung der Apps für Windows Phone sowie für die iPad Variante analog zur iPhone- bzw. Android-Version ist in Vorbereitung. Das Update 1.8.0 der Windows Phone Version umfasst zunächst diese Änderungen: S-Finanzstatus heißt zukünftig Sparkasse, S-Banking wird zu Sparkasse+, Windows Phone 8 Kompatibilität, Unterstützung aller Auflösungen und Kacheln, BLZ/BIC-Vervollständigung, Vervollständigungsfunktion bei der Kontoeinrichtung und bei Transaktionen. Bei der iPad Version erfolgt im ersten Schritt nur die Umbenennung auf die neuen Bezeichnungen Sparkasse und Sparkasse+.

Dieser Beitrag steht unter der redaktionellen Verantwortung der Sparkasse Witten.

Das Impressum finden Sie hier: Impressum