Sparschwein goes mobile

Sparschwein goes mobile

„Sparschwein goes mobile“: Mit einem Klick sparen – einfach in der Sparkassen-App

In den Apps „Sparkasse“ und „Sparkasse+“ steht unseren Kunden ein in Deutschland zur Zeit einmaliges Sparangebot zur Verfügung: das Klicksparen.

Damit kann man jetzt erstmalig einfach über sein Smartphone Geld auf sein Sparkonto oder Tagesgeldkonto buchen – mit nur einem Klick (eigentlich ja mehr ein Touch :-) ). Eine TAN-Eingabe wie sonst beim Online-Banking ist nicht notwendig.

So geht’s

  • Sie nutzen das Online-Banking bei uns
  • Sie haben die App „Sparkasse“ oder „Sparkasse+“ auf Ihrem Smartphone installiert – wenn noch nicht:
    Download Android    Download iOS (Apple)
  • Sie sind Kontoinhaber des Auftraggeber- und des Zielkontos der Sparbuchung, denn aus Sicherheitsgründen kann man natürlich nur von seinem eigenen Girokonto auf das eigene Sparkonto oder Tagesgeldkonto überweisen.
  • Sie haben die jeweiligen Konten in der Sparkassen-App eingerichtet

Einfach mal ausprobieren:

Wenn Sie Ihre Sparkassen-App geöffnet haben, wählen Sie zunächst das Konto aus, von dem die Sparbeträge abgehen sollen. Im nächsten Schritt suchen Sie das Zielkonto aus, auf welches die Beträge gutgeschrieben werden. Legen Sie im Anschluss den Klicksparbetrag zwischen 5 und 30 Euro fest. Dann bestimmen Sie Ihr erstes Sparziel. Anschließend lassen sich beliebig viele Sparziele auf diesem Konto anlegen. Jetzt können Sie den ersten Betrag per Klicksparen überweisen.

Klicksparen QR_750

Dieser Beitrag steht unter der redaktionellen Verantwortung der Sparkasse Witten.

Das Impressum finden Sie hier: Impressum