Das soziale Miteinander geht uns alle an!

Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftungsucht die drei strahlendsten Sozialprojekte Dieses Jahr konzentriert die Wittener Sparkassen- und Bürgerstiftung (WSuBS) ihren Förderschwerpunkt auf den gesellschaftlich wichtigen und besonders aktuellen Aspekt des sozialen Miteinanders – und zwar mit dem Fokus auf Kinder- und Jugendarbeit zur Behebung von Coronafolgen. „Für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ist die Corona-Pandemie im nunmehr zweiten Jahr […]

Mittwoch, 26.05.2021

2021 – Natürliche Schätze am Wegesrand: Mai

Mit unserem Sparkassenkalender „2021 – Natürliche Schätze am Wegesrand“ laden wir Sie ein – Monat für Monat – die oft unbeachteten und dennoch so wertvollen natürlichen Schätze am Wegesrand neu zu entdecken. Schauen Sie doch einfach mal rein. Mai: Gewöhnlicher Beinwell (Symphytum officinale)Der rau behaarte Beinwell mit seinen großen lanzettlichen Blättern gedeiht auf nährstoffreichen, feuchten Wiesen, […]

Donnerstag, 20.05.2021

Endlich wieder raus!

In Corona-Zeiten drängt es viele ins Freie – Das sorgt auch für Streit Der monatelange winterliche Lockdown hat viele Menschen in diesem Jahr Frühjahr und Sommer besonders herbeisehnen lassen. Glücklich sind diejenigen, die als Mieter oder Eigentümer von Immobilien über einen Garten verfügen. Gelegentlich kommt es bei intensiver Nutzung von Grünflächen aber auch zum Streit. […]

Mittwoch, 19.05.2021

Trends im Datenwirrwarr erkennen

Eine volkswirtschaftliche Prognose der DekaBank – für Mai 2021 An den Finanzmärkten geht es zurzeit seitwärts. Die Aktienindizes bewegen sich nahe ihrer Höchststände, und die Staatsanleiherenditen halten sich nach ersten Reaktionen auf die Inflationsüberraschungen auf leicht höheren Niveaus als zuvor. Wie passt das zusammen mit der dritten Welle in der Corona-Pandemie, den Lieferengpässen und den […]

Montag, 10.05.2021

Schädlicher Schatten

Eigentümer einer Solaranlage wandte sich gegen seinen Nachbarn Wer auf seinem Dach eine Solaranlage errichtet, der hofft natürlich auch, dass diese Anlage üppige Erträge an Sonnenenergie erbringt. Bei einem Grundstückseigentümer in Nordrhein-Westfalen drohte das nicht mehr zu funktionieren, weil ein geplanter und genehmigter Neubau das Dach mit der Photovoltaikanlage verschattet hätte. Er klagte dagegen vor […]

Montag, 03.05.2021

Geänderte Nutzung

Die Überschusserzielungsabsicht musste neu berechnet werden Eine Immobilie kann im Laufe ihrer Nutzungszeit ganz verschiedenen Zwecken dienen. Ein Wechsel der Nutzung ist unter Umständen von großer Bedeutung für die steuerliche Bewertung des Objekts. Dies wird beim nachfolgend dargestellten höchstrichterlichen Urteil deutlich, in dem es um die Prüfung der Überschusserzielungsabsicht beim Wandel einer Miet- in eine […]

Montag, 03.05.2021

Eckpunkte klären

Verwaltervertrag muss die wesentlichen Aspekte der Arbeit beinhalten Die Verwalterin bzw. der Verwalter spielen für eine Eigentümergemeinschaft eine große Rolle, denn eine Reihe von Alltagsgeschäften werden von dieser Person erledigt. Daher ist es nötig, die Eckpunkte der Vertragsbeziehung wie Vergütung und Laufzeit in wesentlichen Umrissen zu benennen. (Landgericht Köln, Aktenzeichen 29 S 72/19) Das Urteil […]

Montag, 03.05.2021

Fenster zum Hof

Blick auf den Ruhebereich des Nachbarn war nicht rücksichtslos Wenn ein Gebäude neu errichtet wird, dann kann es zu unangenehmen Nebenerscheinungen für die Nachbarn kommen – falls nämlich plötzlich ein Fenster in Richtung ihres bisherigen Ruhebereichs zeigt. (Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Aktenzeichen 10 A 179/20) Das Urteil im Detail Der Fall: Lange Zeit hatten Grundstücksbesitzer das Glück, […]

Montag, 03.05.2021

Wohnen im Alter – Teil 2 (von 2)

Entscheidungen deutscher Gerichte zum Thema Senioren und Immobilie Wir leben in einer alternden Gesellschaft. Immer öfter stellt sich die Frage, ob und unter welchen Umständen Senioren weiter in ihrer Immobilie wohnen können, wenn sie betreut werden müssen bzw. wenn Umbauten nötig werden, die auch den Bereich des Gemeinschaftseigentums betreffen. In dieser Information haben wir weitere […]

Montag, 19.04.2021

Wohnen im Alter – Teil 1 (von 2)

Entscheidungen deutscher Gerichte zum Thema Senioren und Immobilie Wir leben in einer alternden Gesellschaft. Immer öfter stellt sich die Frage, ob und unter welchen Umständen Senioren weiter in ihrer Immobilie wohnen können, wenn sie betreut werden müssen bzw. wenn Umbauten nötig werden, die auch den Bereich des Gemeinschaftseigentums betreffen. In dieser Information haben wir fünf […]

Montag, 19.04.2021

Sparkasse Witten – Report 2020

In diesen Tagen erscheint die achtseitige DIN-A4-Broschüre „Report 2020“ als Beilage der Wittener Tageszeitung und in Witten-aktuell.Die Sparkasse berichtet darin über das abgelaufene Geschäftsjahr 2020. Darüber hinaus belegen wir anschaulich, wie sehr die Sparkasse in unserer Ruhrstadt verwurzelt ist – und was sie alles zusätzlich bewegt und anschiebt, wofür ansonsten oftmals nirgendwo ein Etat zur […]

Mittwoch, 14.04.2021

Unter Verwandten

Makler hatte das Haus der Eltern an den Kunden gebracht Ein Makler verliert seinen Provisionsanspruch nicht schon dadurch, dass das vermittelte Objekt seinen Eltern gehört. Es muss vielmehr ein echter Interessenkonflikt vorliegen, um einen Verzicht auf die Ansprüche zu erzwingen. (Amtsgericht Königswinter, Aktenzeichen 9 C 60/19) Der Fall und das Urteil im Detail Der Fall: […]

Mittwoch, 07.04.2021