Lazy? Liquid? Jacky? Nein, hierbei handelt es sich nicht um neue Eissorten oder erfrischende Cocktails, sondern um die französische Trendsportart „Parkour“, des kunstvollen und schnellen Fortbewegens im „Großstadtdschungel“.  Ziel es ist, mit Geschicklichkeit effizient und schnell von Punkt A zu Punkt B zu gelangen. Hindernisse werden dabei durch fließende Bewegungen überwunden.

Beim Action & Fun-Workshop des S-Clubs, dem Club für junge Kunden der Sparkasse Witten, konnten einige Jugendliche die Kunst des Fortbewegens selbst erleben und ihren Körper herausfordern. Fabian Teusch, Parkour-Profi und Teil der URBANATIX-Crew, vermittelte eindrucksvoll die Parkour-Grundlagen. Bereits nach einigen Lockerungs- und Dehnübungen hieß es: Hindernisse überwinden. In „Liquid Moves“ – also, in flüssigen, geschmeidigen Bewegungen ging´s dann kreuz und quer über Sprungkästen und andere Hindernisse.


„Schaltet euer Kopfkino ein. Stellt euch den Move vor und führt ihn dann aus“, so der Tipp des Trainers, der übrigens selbst fester Bestandteil jeder URBANTIX-Show ist. Dabei gilt bei allen Parkour-Aktivitäten immer und ausnahmslos Safety first. Und: Um Verletzungen zu vermeiden, ist es äusserst wichtig, die eigenen Parkour-Fähigkeiten realistisch einzuschätzen. Schließlich klappt nicht alles gleich beim ersten Mal.
So ging´s vom flüssig-geschmeidigen „liquid Move“, über den entspannten „Lazy“ zu den Präzisionssprüngen und schließlich zum schwierigsten Teil, der Parkour-Rolle. Und so war nach rund zwei Stunden Parkourtraining kein Hindernis mehr zu hoch oder zu weit, um von unseren S-Club-Mitgliedern nicht überwunden zu werden.

Übrigens: Im November jeden Jahres treffen sich die angesagtesten Streetartisten und internationale Weltklasse-Akrobaten von URBANATIX und bieten eine atemberaubende Vorstellung in der Bochumer Jahrhunderthalle. Unser Tipp: Einfach mal die Show besuchen. Dabei sind wir sicher: Kinder und/oder Enkel finden URBANATIX absolut cool und angesagt – und gehen auch endlich mal wieder „freiwillig“ mit. www.urbanatix.de

Übrigens: Der S-Club ist der kostenlose Club für unsere junge Kunden im Alter von 13 – 17 Jahren. Anmeldungen sind in jeder Sparkassengeschäftsstelle möglich.

 

 

Dieser Beitrag steht unter der redaktionellen Verantwortung der Sparkasse Witten.

Das Impressum finden Sie hier: Impressum