ddddd



Immobilien

Happy Birthday, Bausparen!

Vor rund 90 Jahren wurde das Bausparsystem in Deutschland eingeführt. Seitdem hat das Prinzip des kollektiven Sparens für Wohneigentum Millionen Bürger dabei unterstützt, den Traum von den eigenen vier Wänden zu verwirklichen. Damit leistet Bausparen einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag durch die Schaffung von Wohnraum, Förderung der Eigentumsbildung und der privaten Altersvorsorge.   In den 1920er […]

Mittwoch, 27.11.2019

Der größte Brocken: Gerichtsurteile zum Thema Immobilienerbe (2)

Dass Deutschland ein Land der Erben ist, hat sich längst herumgesprochen. Vermögenswerte von ungeheuren Ausmaßen gehen in den kommenden Jahren von einer Generation auf die andere über. Den finanziell gesehen größten Brocken solcher Erbschaften stellen häufig Häuser oder Wohnungen dar, denn unter einer sechsstelligen Summe ist in weiten Teilen der Bundesrepublik kaum eine Immobilie mehr […]

Donnerstag, 10.10.2019

Stadt, Land, Speckgürtel

Was das Wohnen im Umland so attraktiv macht Drum prüfe, wer sich ewig bindet. Nein, nicht an Ihren Partner. Klar, das ist auch eine Entscheidung, die man nur einmal im Leben trifft. Meistens jedenfalls. Gemeint ist hier der Ort, an den Sie sich binden, weil Sie eine Immobilie kaufen und zu Ihrem Heim machen. Dieser […]

Freitag, 28.06.2019

Eine Immobilie als Altersvorsorge: Eigennutzung oder vermieten? Teil 1

Mieteinnahmen versus Mietkosten sparen Die eigene Immobilie steht bei den Deutschen hoch im Kurs. Egal, ob selbstgenutzt oder vermietet: Als Form der Geldanlage wird sie seit zehn Jahren kontinuierlich beliebter.  Wenn es dabei um die Altersvorsorge geht, zeichnet sich ein etwas anderes Bild: Zwar liegt das selbstgenutzte Eigenheim auch hier ganz vorne. 47 Prozent der […]

Mittwoch, 20.03.2019