Bei bestem Tenniswetter spielten am 10.06.2016 beim KNAX-Cup Finaltag auf der Anlage des Tennisclub Hohenstein Schülerinnen und Schüler von 12 Wittener Grundschulen um die begehrten KNAX-Cup Pokale.

Auf diesen Tag fieberten die teilnehmenden Zweitklässler schon lange hin, denn schließlich ging dem KNAX-Cup Finaltag ein wochenlanges Training mit Tennistrainern im Schulsportunterricht voraus. Zum abschließenden Wettbewerb, den der Tennisclub Hohenstein mit der Sparkasse Witten bereits zum 6. Mal gemeinsam ausrichtet, trafen sich die Schulteams nun auf dem Tennisplatz. Neben dem Spaß auf der Tennisanlage am Hohenstein, der auch in diesem Jahr wieder an erster Stelle stand, ging es einigen ehrgeizigen Teams auch um die Titelverteidigung.

Für reichlich Ballwechsel sorgten verschiedene Stationen, an denen die teilnehmenden Zweitklässler ihr Ballgefühl unter Beweis stellen konnten. Der beste Schlagabtausch gelang dabei der Brenschenschule, die sich den Titel in diesem Jahr zum ersten Mal erkämpft hat.

Im KNAX-Klub der Sparkasse Witten werden regelmäßig Aktionen für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren angeboten. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und kann an jeder Sparkassenzweigstelle in Witten erworben werden: In Begleitung eines Erziehungsberechtigten melden sich die Kids unverbindlich an. Für den KNAX-Klub-Ausweis bringen die Kinder am besten gleich ein Passfoto mit!

Foto: Barbara Zapka

 

Dieser Beitrag steht unter der redaktionellen Verantwortung der Sparkasse Witten.

Das Impressum finden Sie hier: Impressum