(v.l.) Mit den Drittklässlern der Herbeder Grundschule freut sich auch die Schulleiterin Sabine Bender über das interessant gestaltete Westfalen-Rätselbuch. Anja Dietrich überreichte die Rätselbücher an die Grundschüler.

Grundschüler erkunden Westfalen-Lippe: Wir haben Westfalen-Rätselbücher an Drittklässler ausgegeben.

Mit dem im Mai 2015 in dritter Auflage erschienene Westfalen-Rätselbuch „Wir entdecken Westfalen. Mein lustiges Rätselbuch“ erleben Grundschulkinder mittels Aufgaben, Rätseln und Bildern ihre Heimatregion Westfalen-Lippe. Unter anderem fahren sie gemeinsam mit Rudi Radl auf dem Fahrrad die Burgen und Schlösser des Münsterlandes ab, reisen zum belletristischen „Besuch in Bielefeld“, schippern auf Segelbooten durch das „westfälische Meer“, rodeln den Kahlen Asten mathematisch hinunter oder enträtseln das Wahrzeichen des Kohlebergbaus – den Förderturm – per Zahlenfaden. Und selbstverständlich erhalten sie auch einen Überblick über Westfalen-Lippe mit seinen zahlreichen Orten.

Im Bild v.l.: Mit den Drittklässlern der Herbeder Grundschule freut sich auch die Schulleiterin Sabine Bender über das interessant gestaltete Westfalen-Rätselbuch. Anja Dietrich überreichte die Rätselbücher an die Grundschüler.

Mit der Aktion wollen die Westfalen-Initiative, der Coppenrath Verlag und die Sparkassen die Identifikation der Kinder und ihrer Eltern mit der Region stärken. Die Verteilung des Sonderdrucks, der nicht im Handel erhältlich ist, erfolgt durch die Sparkassen und die Schulträger an alle 90.000 Drittklässler in Westfalen-Lippe.

Die Rätselbücher für die Wittener Schüler, werden in den nächsten Tagen über das Schulamt der Stadt Witten an die Grundschulen verteilt. In der Herbeder Grundschule erhielten die Drittklässler bereits am 22.05.2015 ihre Westfalen-Rätselbücher von unserer Mitabrieterin Anja Dietrich. Mit den Grundschülern der dritten Jahrgangsstufe freut sich auch Sabine Bender, Schulleiterin der Herbeder Grundschule, sehr über diese Aktion. Abgestimmt auf den Lehrplan der dritten Klassen – im dritten Schuljahr steht das Thema Nordrhein-Westfalen an – stellt das Rätselbuch eine ideale Ergänzung der Unterrichtsmaterialien dar.

Die Schulklassen können nach Lösung eines Kreuzworträtsels außerdem an einem regionalen Gewinnspiel teilnehmen und attraktive Preise für die gesamte Schulklasse gewinnen: Ausflüge zur Ausstellung „200 Jahre Westfalen. Jetzt!“ in Dortmund oder zur Phänomenta in Lüdenscheid, Geld für die Klassenkasse oder Bücher.

Dieser Beitrag steht unter der redaktionellen Verantwortung der Sparkasse Witten.

Das Impressum finden Sie hier: Impressum