Vorsorgeaward

Erneute Auszeichnung zur Altersvorsorgeberatung

  Platin für den Vorsorgeoptimierer Plus der Sparkasse Witten – und zusätzlich „Award Gewerbeberatung 2013“ Bereits mehrfach wurde der Sparkasse Witten ausgezeichnetes Know-how im Bereich „Altersvorsorgeberatung“ testiert. Jetzt wurde die Sparkasse Witten für die abermals weiterentwickelte beratungsunterstützende Software „Vorsorgeoptimierer Plus“ erneut mit dem „Eisenhut-Award Vertriebssoftware 2013 in Platin“ ausgezeichnet. Zusätzlich wurde die Sparkasse Witten – […]

Freitag, 24.05.2013
Sparkassen App auf dem iPad

Banking Apps auf dem Vormarsch

Die Sparkassen liegen mit ihren Banking Apps voll im Trend. Nach dem Update auf die Apps Sparkasse (kostenfrei) und Sparkasse+ (multibankenfähig, kostenpflichtig) hat es auch bei uns noch einmal einen Schub bei den Downloads und der aktviven Nutzung gegeben. Mittlerweile nutzen fast 4.000 unserer Kunden aktiv die Apps. Unser Video zeigt, wie einfach man die […]

Freitag, 24.05.2013
Westfalen-Rätselbuch für alle Drittklässler in Witten

Sparkasse übergibt allen Drittklässlern ein Westfalen-Rätselbuch

  Grundschüler entdecken Westfalen-Lippe Wo genau liegt Westfalen-Lippe und welche Regionen gibt es? Wie heißen die westfälisch-lippischen Städte und Flüsse? Welche Sehenswürdigkeiten, Denkmäler und Besonderheiten sind in Westfalen-Lippe zu bestaunen? Diese und viele andere Fragen beantwortet das neu aufgelegte und komplett überarbeitete Westfalen-Rätselbuch. Spielerisch gestaltet, machen die vielfältigen Rätsel und Aufgaben Lust darauf, Westfalen-Lippe zu […]

Donnerstag, 23.05.2013
Unsere Auszubildenen 2013

Unser „Nachwuchs“ stellt sich vor

Sie beginnen ihre Ausbildung Anfang September bei uns. Jetzt haben sie schon mal „Sparkassenluft“ geschnuppert. Gemeinsam mit Vertretern des zweiten Ausbildungsjahres, unsere Ausbildungsleiterrin Manuela Briele und dem Personalchef Dirk Becker trafen sich 12 der 14 neuen Auszubildenden zu einem Vorgespräch. Was wird noch gebraucht, welche Termine müssen noch wahrgenommen werden, wie läufts in der Berufsschule […]

Dienstag, 21.05.2013
Mit dem Auto in den UrlaubMit dem Auto in den Urlaub

Mit dem Fahrrad auf dem Autodach in die Tiefgarage – besser nicht

Airbags überall und jede Menge Assistenzprogramme: Unsere Autos werden immer sicherer. Doch das nutzt nichts, wenn die Bedrohung von innen kommt – in Form von schweren losen Gepäckstücken, die das Fahrverhalten negativ beeinflussen, ggf. bei einem Unfall herumfliegen und die Insassen verletzen können. Verhindern können Sie das natürlich durch richtiges Packen. Das gehört nicht in […]

Montag, 20.05.2013
Mit kleinem Geld zur großen Förderung

Mit kleinem Geld zur großen Förderung: Wohn-Riester für Azubis

In den nächsten Wochen ist es wieder so weit: Viele junge Menschen starten mit einer Ausbildung ins Berufsleben. Auf das erste Selbstverdiente freuen sich die neuen Azubis natürlich ganz besonders. Die ersten Ausgaben sind sicher schon fest geplant. Und auch wenn es sich spießig anhört: Wer sein Geld in die eigene Zukunft investieren will, für […]

Donnerstag, 16.05.2013
Mitmachen beim Deutschen Sportabzeichen

Sparkasse Witten ruft Sportabzeichen-Wettbewerb 2013 aus

  Mehr als 800.000 Vereins- und Freizeitsportler haben im letzten Jahr erfolgreich die Prüfungen des Deutschen Sportabzeichens abgelegt. Um an den Erfolg im letzten Jahr anzuknüpfen, lädt die Sparkasse Witten alle Schulen, Sportvereine und sportlich aktiven Wettkämpfer aus Witten ein, in den nächsten Monaten möglichst viele Sportabzeichen abzulegen und sich zum Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe und […]

Mittwoch, 15.05.2013
Bausparen als Entwicklungshilfe für den Nachwuchs

Entwicklungshilfe: Bausparen für Kinder und Jugendliche

  Frei, unabhängig, selbstständig, so wollen  – und sollen – junge Menschen von heute sein. Und das am besten so früh wie möglich. Das bezieht sich natürlich auch auf den finanziellen Aspekt. Auf sinnvolle Weise unterstützen kann man das übrigens mit einem sehr traditionellen Instrument: dem Bausparvertrag. Mit einem Bausparvertrag speziell für Kinder und Jugendliche […]

Montag, 13.05.2013

Darf man einfach Bilder ins Treppenhaus hängen?

Es ist für Eigentümer von Wohnungen wie natürlich auch Mieter äußerst verlockend, ihren manchmal begrenzten Lebensraum ein wenig über die Wohnungstür hinaus auszudehnen. Sie drapieren Blumentöpfe im Treppenhaus, stellen Schuhe auf der Fußmatte und sie bauen sogar kleine Regale auf. Wenn dann die Nachbarn Klage einreichen, ordnen Gerichte nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern […]

Donnerstag, 09.05.2013
Wenn der Mietvertrag befristet ist

Vermietung auf Zeit: Zweifel an Einkünfteerzielungsabsicht

Ist ein Mietverhältnis auf Dauer angelegt, dann geht der Fiskus davon aus, dass beim Eigentümer der Immobilie tatsächlich die Absicht vorliegt, Einkünfte zu erzielen. Das ist für den Steuerzahler wichtig, weil nur dann eventuelle Verluste geltend gemacht werden können. Bei befristeten Mietverhältnissen sehen die Finanzämter nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS etwas […]

Mittwoch, 08.05.2013
Mietvertrag und Kleinreparaturen

Mietvertrag: Wenn etwas zu Kleinreparaturen darin steht

Immer wieder vereinbaren Immobilieneigentümer mit ihren Mietern vertraglich, dass der Mieter für kleinere Reparaturarbeiten bis zu einem bestimmten Betrag selbst aufkommen muss. Das ist prinzipiell auch möglich. Doch nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS können nicht alle Posten abgerechnet werden. Hat der Mieter überhaupt keinen Einfluss auf die Entstehung des Schadens, so […]

Montag, 06.05.2013
Elektronisches Auge erlaubt?

Letztinstanzlich: Bundesgerichtshof zu „Big Brother“ an der Haustür

Sehr skeptisch steht die deutsche Rechtsprechung einer konstanten Überwachung von Hauseingängen mit Hilfe von Videokameras gegenüber. Regelmäßig gehen die Gerichte in solchen Fällen davon aus, dass durch die Aufzeichnung die Persönlichkeitsrechte der vorbeigehenden Menschen verletzt werden könnten. Eine neue Situation für die Richter stellte da eine mit der Türklingel kombinierte Videoüberwachung dar: Wie sieht es […]

Donnerstag, 02.05.2013