ddddd



News

Rückblick: Was geht? Die Berufsinformationsmesse 2018 in Bochum

Save the date! So der Titel der diesjährigen Berufsinformationsmesse Ruhr in der Jahrhunderthalle in Bochum. Und DIESES Date hätte man als Berufsstarter keinesfalls verpassen sollen. Denn: Für den ersten Schritt ins Berufsleben braucht´s neben Geduld und viel Glück auch eine gute Planung. Das wussten auch die, die am 04./05.05.18 bei der Ausbildungsmesse in Bochum reinschnupperten. An […]

Dienstag, 08.05.2018

Sparlotterie tut Gut(es). Jetzt mitmachen und doppelt gewinnen!

Doppelt gewinnen mit der Sparlotterie und Gutes tun! Schätzen Sie den Spendenstand im Gebiet Westfalen-Lippe und gewinnen Sie ein iPad oder einen von 4@Saturn-Deutschland Gutscheinen im Wert von 150 Euro: https://fcld.me/Fb8PVI Übrigens: Mit einem Los Sparen, gewinnen und helfen: Das 6-Euro-Los setzt sich zusammen aus 4,80 Euro Sparbeitrag, der dem eigenen Sparkonto direkt gutgeschrieben wird […]

Dienstag, 08.05.2018

Steuerrecht: Streit um Straßenausbau und Erschließungskosten

Finanzgericht sah in Erschließungskosten keine haushaltsnahe Handwerkerleistung Haushaltsnah erbrachte Handwerkerleistungen zahlen sich für den Steuerzahler aus, denn diese kann er steuerlich geltend machen. Immer wieder gibt es allerdings zwischen Finanzbehörden und Bürgern Diskussionen darüber, wie der Begriff „haushaltsnah“ eigentlich auszulegen sei. Erschließungsbeträge im Straßenbau zählen zu den kritischen Handwerkerleistungen. (Finanzgericht Berlin-Brandenburg, Aktenzeichen 3 K 3130/17) […]

Montag, 07.05.2018

Mietrecht: Ausblick zählt nicht

Rein optische Beeinträchtigung durch Mülltonnen ist hinzunehmen Irgendwo müssen sie Platz finden innerhalb einer Wohnanlage – die Mülltonnen. Damit hat ein Mieter zu leben, auch wenn es ihm persönlich verständlicherweise nicht gefällt. (Amtsgericht Brandenburg an der Havel, Aktenzeichen 31 C 156/16) Der Fall: Die Vermieterin ließ den Müllplatz innerhalb einer Wohnanlage verlegen. Die Begründung dafür: […]

Montag, 07.05.2018

Schwarzbau im Garten? Spielhaus und Geräteschuppen rechtlich betrachtet.

Urteile deutscher Gerichte zum Themenkreis Spielhaus und Geräteschuppen Wenn jemand ein befestigtes Wohnhaus errichtet, dann weiß er in der Regel auch, dass er dazu eine Baugenehmigung benötigt und die Zustimmung der Nachbarn einholen muss. Sehr viel großzügiger sehen das Menschen, wenn sie lediglich ein Spielhaus für ihre Kinder oder einen Gartenschuppen errichten. Regelmäßig streiten die […]

Montag, 07.05.2018

Die Sparkasse Witten als Vermieter

Mietwohnungen in unserem Immobilienbestand     Annenstr. 172 3-Zimmer Wohnung in zentraler Lage von Witten-Annen 92 qm, 2.OG mit Südbalkon Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinder- o. Arbeitszimmer, Küche, Tageslichtbad mit Badewanne und ein innenliegendes Gäste-WC. Aufzug vorhanden. KM 595,00 EUR + NK 195,00 EUR, optional Stellplatz 25,00 EUR Weitere Informationen und Terminabsprache unter 02302-174 1900 oder unter […]

Mittwoch, 02.05.2018

Was geht? In Sachen Ausbildung bei der Sparkasse eine ganze Menge!

Für den ultimativen Traumjob braucht´s mehr als nur Geduld und viel Glück. Daher will der erste Schritt ins Berufsleben gut geplant sein. Am 04.+05.05.2018 in der Zeit von 08.00-15.00 Uhr bzw. 10.00-16.30 Uhr können sich bei der Berufsinformationsmesse – kurz BIM – in der Bochumer Jahrhunderthalle interessierte Jugendliche, Schüler aber auch angehende Studenten von der Berufs- und […]

Freitag, 20.04.2018

Gesetzlichen Gesundheitsschutz optimieren, Zuzahlungen reduzieren und von privaten Extras profitieren!

Gesundheit ist unumstritten unser aller höchstes Gut – und verdient daher maximale Aufmerksamkeit sowie bestmögliche Versorgung. Die gesetzlichen Krankenkassen bieten eine gute Versorgung, aber aufgrund staatlicher Regelungen müssen Patienten in vielen Bereichen zusätzlich bezahlen. Das gilt insbesondere bei Krankenhausaufenthalten, beim Optiker oder Heilpraktiker, bei Zahnersatz oder auch im Pflegefall. Ganz gleich, ob Sie … … […]

Donnerstag, 19.04.2018

Ist das Luxus? Isolierverglasung und Außenaufzug zählen nicht dazu

Die Ankündigung von Sanierungsarbeiten an seiner Wohnung bzw. am gesamten Haus war für einen Mieter ein Schock, denn seine monatlichen Zahlungen sollten anschließend von 754 Euro auf 1.267 Euro steigen. Er hielt das für einen nicht mehr zumutbaren Härtefall einer Luxussanierung, die eindeutig darauf abziele, ihm das weitere Wohnen in dem Objekt unmöglich zu machen. […]

Donnerstag, 19.04.2018

Schaden am Nachbarhaus: Auftraggeber des Handwerkers muss haften

Wenn ein Grundstückseigentümer einen Handwerksbetrieb beauftragt, dann muss er im ungünstigsten Falle für Schäden haften, die als unmittelbare Folge aus diesen Arbeiten am Nachbarhaus entstanden sind. So entschied es ein Zivilsenat der höchsten deutschen Revisionsinstanz. Der Fall: Ein Hausbesitzer ließ das Flachdach seiner Immobilie reparieren. Offiziell beauftragt war damit eine Handwerksfirma mit entsprechender fachlicher Eignung. […]

Donnerstag, 19.04.2018

In Bommern. Für Bommern. Ein neues Team stellt sich vor.

Bommern  ist ein  beliebter  Wohnstandort,  der  seine  Attraktivität  aus  der  reizvollen  Lage,  der  waldreichen  Landschaft  und der Nähe zum Ruhrtal und zur Ruhr schöpft. Bommern ist flächen- und einwohnermäßig der fünftgrößte Stadtteil Wittens. Trotzdem: Die Banken haben den schönen Ortsteil schon fast aufgegeben: Neben der großen Sparkassen-Geschäftsstelle ist nur noch ein maschinengestütztes Selbstbedienungs-Center eines Mitbewerbers geblieben. […]

Mittwoch, 18.04.2018

In Witten. Für Witten.

Vielleicht haben Sie ihn ja schon als Beilage in der Wittener WAZ  gesehen? Auch in Witten aktuell wird er noch beigelegt, unser „Report 2017“. Hier finden Sie ihn auch als PDF-Dokument.  Aber langsam, worum geht’s? Dieser noch druckfrische „Report“ enthält zum einen Informationen über die wirtschaftliche Entwicklung der Sparkasse Witten im abgelaufenen Geschäftsjahr. Er belegt […]

Dienstag, 17.04.2018