Kategorie: News

Babyboom und Eigenheim

In Deutschland werden so viele Kinder geboren wie seit 15 Jahren nicht mehr – im Schnitt sind es 1,5 pro Frau. Viele Paare nehmen die Familiengründung zum Anlass, über eine eigene Immobilie nachzudenken. Dank niedriger Zinsen und staatlicher Förderung muss das ja auch kein Traum bleiben.

Singapore Airlines bietet giropay an

Kunden von Singapore Airlines können ab sofort ihre online gebuchten Flüge mit giropay bezahlen. Flugbuchungen auf der Website www.singaporeair.com lassen sich so sicher und schnell per Online-Überweisung durchführen.

Bewertung einer Wohnlage

Ob die Umgebung einer Immobilie als „gute“ oder „durchschnittliche“ Wohnlage bewertet wird, das kann durchaus entscheidend sein.

Wittener Natur entdecken: Die Silberweide

Witten, die grüne Stadt: Überall gibt es Parks, Grünanlagen, Alleen, Gärten und Plätze – mit vielen unterschiedlichen Bäumen. Die lohnt…

Streit um Werbungskostenabzug

Wer eine Immobilie vermieten oder verpachten will, der kann auch schon im Vorfeld Werbungskosten geltend machen – zumindest für die Ausgaben, die nötig sind, um das Objekt zu finanzieren und in einen vermietungsfähigen Zustand zu bringen. Auch längere Zeiten ohne Baumaßnahmen sind dabei durchaus vorstellbar.

Sinnvoll vor Einbruch schützen

Bei Wohnungseinbrüchen kam in Deutschland allein im Jahr 2015 eine Gesamtschadensumme von 530 Millionen Euro zusammen. Damit es gar nicht erst soweit kommt, lassen sich gegen einen Einbruch Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Junge Auszubildende: Mehr Konsum, weniger Vorsorge

Im Schnitt 832 Euro brutto im Monat hat ein Auszubildender im Westen Deutschland 2015 verdient, im Osten waren es 769 Euro. Das reicht häufig nicht, um bei den Eltern auszuziehen, wohl aber, um regelmäßig ein paar Euro zurückzulegen, etwa für den Urlaub oder das erste Auto.

Was ist StationärPLUS T?

Hinter diesem etwas kryptischen Begriff steckt eine sehr sinnvolle Sache für Eltern. Unser Partner, die HanseMerkur Versicherung, bietet darunter eine Krankenzusatzversicherung für Kinder an. Bis zum 31.12.2016 bietet sich dabei ein besonderer Vorteil beim Abschluss der Versicherung: Es müssen nur drei Gesundheitsfragen beantwortet werden.

Enorme Mietschäden und das Finanzamt

Wenn ein Eigentümer seine vermietete Wohnung nach dem Auszug der Mieter grundlegend renovieren muss, darf er dann darauf hoffen, die Ausgaben dafür sofort und in vollem Umfang als Werbungskosten geltend machen zu können? Der Fall gab Streit mit dem Finanzamt.

App-Tipps

Es gibt ja für fast alles eine App. Wir haben für Sie mal wieder ein paar praktische Helferlein ausprobiert.

Urteile im Streit um Fußböden

Immer wieder kann es einen Rechtsstreit wegen des Bodens geben. Weil er für die darunter Wohnenden zu laut ist, weil jemand ausrutschte und sich verletzte, weil jemand einfach dreist war und weil man Katzen nicht zu lange unbeaufsichtigt in der Wohnung lassen sollte.

So geht Sparschwein heute

Nicht nur die Art und Weise wie wir sparen ist im Wandel. Auch wofür wir unser Geld zurücklegen, ändert sich ständig.

© 2019 Sparkasse Witten

Immer als Erster informiert: Unser Newsletter

Jetzt sofort anfordern

ml_html_hidden