News

Wenn ein Zaun für Ärger sorgt

Das Bundesverfassungsgericht und der Jägerzaun

Streit mit dem Nachbarn, damit verbindet wohl zunächst niemand das Bundesverfassungsgericht. Doch die Karlsruher Richter setzen sich nicht nur mit den großen Themen der Politik auseinander. So äußerten sich die Verfassungsrechtler unlängst sogar zu einem Jägerzaun, der unter den Grundstücksnachbarn für Ärger gesorgt hatte. Der Fall Als ein Grundstück verkauft worden war, legten die neuen […]

Dienstag, 06.05.2014

Das Finanzamt im Garten

Nach Willen des Gesetzgebers können haushaltsnahe Dienst- und Handwerkerleistungen bis zu einer gewissen Grenze steuerlich geltend gemacht werden. Das nützen viele Bürger aus und geben solche Rechnungen in ihrer Einkommensteuer an. Aber gehören auch Erd- und Pflanzenarbeiten dazu? Der Fall Ein Ehepaar ließ den Garten eines gemeinsam bewohnten Anwesens von einem Fachbetrieb gärtnerisch gestalten. Es […]

Montag, 05.05.2014
Kostenfreie Ratgeber

Kostenfreie Ratgeber

Wir stellen Ihnen verschiedene Ratgeber zu den Themen Budgetmanagement und Finanzplanung zur Auswahl. Da ist mit Sicherheit etwas für Sie dabei – kostenfrei.Jetzt bequem online bestellen und einfach in Ihrer Sparkasse-Filiale in Witten abholen Zur kostenfreien Bestellung Mein HaushaltsbuchMit dem Haushaltsbuch erfassen Sie regelmäßig Einnahmen und Ausgaben. Das Heft enthält Tabellen und Übersichten, die Sie […]

Mittwoch, 30.04.2014
Die pushTAN-App

Online-Banking: Welche Sicherungsverfahren gibt es?

Online-Banking ist bequem, einfach und … auch sicher? Daran scheiden sich die Geister. So mancher Bankkunde ist bei diesem Thema so verunsichert, dass er lieber gleich ganz die Finger davon lässt. Bevor ich hier auf die zur Zeit gängigen Verfahren für das Online-Banking eingehe, noch etwas Allgemeines zum Thema Sicherheit. Vor ein paar Tagen las […]

Montag, 28.04.2014

Vorsicht bei der Schufa-Abfrage

Die Schufa-Auskunft gibt es kostenlos – einmal pro Jahr Bevor Sie einen Kredit aufnehmen, fragen Sie die Richtigkeit der Daten bei der Schufa ab. Alle positiven und negativen Merkmale stehen in der Selbstauskunft (Datenübersicht nach §34 BDSG), die Sie einmal im Jahr kostenlos einholen können. Fehler in der Datenbank können dazu führen, dass Sie Kredite […]

Freitag, 25.04.2014
EU-Parlament

Europäische Bankenunion – was steckt dahinter?

In der Finanzmarktkrise wurde sehr deutlich, die Banken ihre Risiken reduzieren müssen, sollen nicht die Steuerzahler in der EU dafür geradestehen. Also die Risiken begrenzen und für das eigene Handeln stärker in die Verantwortung genommen werden. Glechzeitig, so die einhellge Meinung der politisch Verantwortlichen, sollte auch der Schutz von Sparern erhöht werden. So hat das […]

Dienstag, 22.04.2014
Reisen

Wie im Ausland bezahlen?

Welches Zahlungsmittel ist in meinem Urlaubsland das am besten geeignete: Bank- bzw. SparkassenCard – immer noch vorzugsweise EC-Karte genannt -, Kreditkarte oder Reiseschecks? Wir halten hier für Sie alle dazu wichtigen Informationen bereit Sie wählen einfach Reiseziel aus – zu über 200 Ländern gibt es entsprechende Erläuterungen: Landeswährung, Umtausch und Rücktausch Bestehende Ein- und Ausfuhrbestimmungen […]

Montag, 14.04.2014

NEU: Online-Banking mit pushTAN

pushTAN – das neue Sicherungsverfahren für’s Online-Banking Jetzt können wir es Ihnen ganz offiziell anbieten: unser neues Sicherungsverfahren für’s Online-Banking, das pushTAN-Verfahren. Besonders geeignet für das Mobile Banking mit Smartphone oder Tablet, aber auch für alle anderen Banking-Anwendungen. Eine für alle Mit pushTAN können Sie Überweisungen und andere Transaktionen über die Apps „Sparkasse“ und „Sparkasse+“ […]

Montag, 07.04.2014

Voll abfahren – mit dem Sparkassen-Autokredit

Oftmals steckt mehr drin, als man denkt! Dass auch der Sparkassen-Autokredit der Sparkasse Witten eine ganze Menge mehr bietet, davon konnten sich die Besucher im Rahmen einer Einführungsaktion des neuen Mercedes Modells GLA , am 15. März 2014 im Wittener Autohaus LUEG überzeugen. Am Informationsstand der Sparkasse Witten sorgte ein Gewinnspiel zu Autokredit und KFZ-Versicherung […]

Dienstag, 01.04.2014

Gitarrenunterricht verschwiegen

Das kostete einen Mieter nach höchstrichterlicher Rechtsprechung seine Wohnung Es sah alles nach einem langen, treuen Mietverhältnis über mehrere Generationen hinweg aus. Eine Frau wohnte 57 Jahre lang in einer Wohnung, in den letzten Jahren war ihr Sohn mit eingezogen, hatte ihre Pflege übernommen und wollte nach ihrem Tode selbst in den Vertrag eintreten. Er […]

Dienstag, 01.04.2014

Näher, aber doch zu weit

Umzug eines Arbeitnehmers fiel nicht unter die Rubrik Werbungskosten Grundsätzlich darf ein Arbeitnehmer, der (nahezu) ausschließlich aus beruflichen Gründen umzieht, die Ausgaben dafür als Werbungskosten geltend machen. Doch die Finanzämter blicken sehr kritisch darauf, wenn dies jemand beansprucht. Ein Betroffener scheiterte nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS daran, dass er zwar näher […]

Dienstag, 01.04.2014

Wohngeldschulden „geerbt“

  Erben mussten nach höchstrichterlichem Urteil für den Betrag aufkommen Wer etwas erbt, der freut sich zunächst einmal über diesen Vermögenszuwachs. Aber nicht immer hält diese Freude einer näheren Betrachtung Stand. Manchmal entwickelt sich daraus richtiger Ärger. So zum Beispiel, wenn man mit einer Wohnung, ohne es zu wissen, gleichzeitig auch die dazu gehörigen Wohngeldschulden […]

Dienstag, 01.04.2014